Woche der Swiss Historic Hotels «Zu Gast bei Gastgebern»

In der ersten Septemberwoche 2018 laden die Gastgeber der Swiss Historic Hotels ihre Gäste ein, unbekannte Aspekte ihres Hotels oder der Umgebung zu erleben. Sie freuen sich mit ihren Gästen zu teilen, was ihnen ganz persönlich am Herzen liegt.

Das können einzigartige Begebenheiten aus der Geschichte des Hotels sein, eine Kunstsammlung oder eine besonders schöne Wanderung. Ein gemeinsames Bad im Fluss oder eine Fahrt mit dem alten Fiat 500 durch das Dorf. Ein Besuch des Biohofs, der das Hotel mit Fleisch beliefert. Ein Fischerausflug auf dem morgendlichen See. Ein Umtrunk in der eigenen Jagdhütte. Die Pilzsuche in den Wäldern der Umgebung.

Ob als Inhaber eines kleinen, traditionellen Gasthofes oder als engagierte Direktion eines grossen, mondänen Hauses: Die Hoteliers der Swiss Historic Hotels schöpfen aus einer reichen und vielfältigen Tradition. Das zeigt auch die Liste aller Aktionen der diesjährigen Woche der Swiss Historic Hotels: Vom kleinen, einmaligen Anlass bis zum dreitägigen Package – erleben Sie einzigartige Geschichten und persönliche Begegnungen mit den Gastgebern.

Wir freuen uns auf Sie!

Woche der Swiss Historic Hotels Veranstaltungen vom 01. September bis 09. September 2018


Woche der Swiss Historic Hotels Veranstaltungen vom Samstag 01. September bis Sonntag 09. September 2018

Klosters - Hotel Chesa Grischuna

Klosters - Hotel Chesa Grischuna

Wildbeobachtung mit einem Fachmann

Do 16.08.2018 (nur bei schönem Wetter, Ersatzdatum Sa 18.08.2018)

Vor dem Einnachten begleitet uns der Forstwart und Jäger Christian Putzi in eines der wildreichen Gebiete unserer Region. Er hat schon vorher rekognosziert, wo sich an diesem Tag das Wild aufhält. Falls das im Sardascatal der Fall ist, lädt Barbara Rios Guler, die Direktorin der Chesa Grischuna, alle Teilnehmenden zu einem Kaffee oder einem Glas Wein in ihre Jagdhütte ein. Sie selber machte das Bündner Jagdpatent im Jahr 1993, einer Zeit also, als nur ganz wenige Frauen auf die Gemsjagd gingen.

mehr erfahren

Sils Maria - Hotel Waldhaus

Sils Maria - Hotel Waldhaus

Auf den Spuren des Bergsturzes von Plurs 1618

Mi 29.08.2018

Vor genau dreihundert Jahren hat ein Bergssturz das wohlhabende Städtchen Plurs nahe der Grenze zu Graubünden verwüstet und mehr als 1000 Einwohner unter sich begraben. Waldhaus-Hotelier Felix Dietrich und der Kulturvermittler Chasper Pult laden Sie ein, den Spuren dieses tragischen Ereignisses nachzugehen. Zum Tagesausflug ins Bergell und ins historische Chiavenna (I) gehört auch der Besuch des Palazzo Veremate und das gemütliche Zusammensein in einem typischen Crotto. Dazu kommen kurze Wanderabschnitte in der eindrücklichen Landschaft des Bergells.

mehr erfahren

Basel - Grandhotel Les Trois Rois

Basel - Grandhotel Les Trois Rois

Blumenkreation im Herzen von Basel mit Hoteldirektorin Tanja Wegmann

Sa 01.09. - So 09.09.2018

Das Les Trois Rois gehört zu den traditionsreichsten Häusern Europas. Erleben Sie Gastfreundschaft und erlesene Gaumenfreuden in einem lebendigen Umfeld.
In der ersten Septemberwoche wird Hoteldirektorin Tanja Wegmann Sie auf einer faszinierenden und sinnlichen Reise durch die Welt der Blumen begleiten. Mit Feinsinn und höchster Handwerkskunst geben die Profis des Fleurs des Rois Ratschläge, wie Sie den Spätsommer floral in Szene setzen können. Sie werden entdecken wieviel Zauber in den Blumen wohnt und wieviel Kreativität in Ihnen selber steckt.


Küsnacht - Seehotel Sonne

Küsnacht - Hotel Sonne

Geschichte und Anekdoten aus der Sonne

Sa 01.09. - So 09.09.2018 jeweils 18.00 Uhr

Gastgeber historischer Häuser können viele amüsante und spannende Geschichten erzählen. Die Sonne Küsnacht, eine der ältesten Tavernen der Schweiz überhaupt, hat schon viele illustre Gäste und Gesellschaften beherbergt. Was es mit dem Leuchter im Festsaal, der Kaffeeröstmaschine und dem Tonstudio auf sich hat, erfahren Sie in einem ca. 30 minütigen Rundgang durch das Haus.


Poschiavo - Hotel Albrici

Poschiavo - Hotel Albrici

Un tuffo nel passato

Sa 01.09. - So 09.09.2018

Weil Sie gerne neue Welten entdecken, weil Sie noch lieber alle Sinne verwöhnen, weil Sie am liebsten nach Lust und Laune geniessen. Es gibt unzählige Gründe für einen romantischen Aufenthalt bei uns. Der wichtigste sind Sie, denn wir tun alles, damit Sie sich bei uns wohl fühlen. Geniessen Sie das romantische Kurzferien-Angebot in unserem historischen Hotel Albrici am malerischen Dorfplatz mit Abendessen 100% Valposchiavo in der historischen "Sala delle Sibille".

mehr erfahren

Carona - Villa Carona

Carona - Villa Carona

Carona im Fiat 500 entdecken

Sa 01.09. - So 09.09.2018

Cornelia & Jörg Deubner-Marty, Gastgeber der Villa Carona, laden ihre Gäste zu einer Rundfahrt in ihrem Oldtimer Fiat 500. Sie führt durch Carona und hinauf zum Botanischen Garten Parco San Grato. Erfahren Sie dabei aus bester Quelle viel über Carona, seine Geschichte und über die vielen Künstler, die in diesem idyllischen Tessiner Dorf gelebt und gewohnt haben. Am schönsten Aussichtspunkt, in der Schönheit des Tessiner Spätsommers, geniessen Sie einen kleine Aperitivo.


Flüeli-Ranft - Paxmontana

Flüeli-Ranft - Jugendstilhotel Paxmontana

Zeitreise-Package

Sa 01.09. - So 09.09.2018

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise, wandern Sie auf den Spuren der Vergangenheit, durch den Kraftort Flüeli-Ranft, die Pergola und das historische Jugendstil-Hotel. Treten Sie ein und lassen Sie sich verzaubern.

mehr erfahren

Basel - Hotel Krafft

Basel - Hotel Krafft

Die Stadt Basel aus neuer Perspektive entdecken

Sa 01.09.2018, 14.00 Uhr // So 02.09.2018, 12.00 Uhr // Mi 05.09.2018, 17.00 Uhr

Franz-Xaver Leonhardt, Gastgeber vom Hotel Krafft Basel nimmt sie mit, auf einen nasse Entdeckung-Tour. Zuerst spazieren wir entlang dem Kleinbasler Ufer. Anschliessend Schwimmen wir gemeinsam den Rhein hinunter und geniessen die Kulisse der historischen Altstadt.


Binn - Hotel Ofenhorn

Binn - Hotel Ofenhorn

Das Hotel und seine Gastgeberin - gestern & heute

Sa 01.09.2018 17.00 Uhr

Nachmittags um 17.00 Uhr führt Sie Genossenschaftspräsident Benno Mutter durch unser historisches Haus mit seiner 135-jährigen Geschichte. Im Anschluss laden wir Sie in unserer Salle à manger aus der Belle Époque zu einem klassischen Konzert mit Claudia Hofstetter ein. Zum Abendessen servieren wir Ihnen ein viergängiges Menü, das in Anlehnung an die Belle Époque, die Jahre um 1900 also, zusammengestellt wurde.Zwischen den Gängen erzählt Ihnen unsere Gastgeberin Regula Hüppi interessante über die Rolle einer Hotelière im Walliser Bergdorf Binn - gestern und heute.

mehr erfahren

Amsteg - Hotel Stern & Post

Amsteg - Hotel Stern & Post

Bildende Kunst im Hotel Stern und Post - Eine erweiterte Hausführung

Sa 01.09.2018 17.00 Uhr

Im Hotel Stern und Post ist es schon seit sehr langer Zeit üblich, zum Bestehenden, Traditionellen etwas Aktuelles und Zeitgenössisches hinzuzufügen. Heute setzen wir die neuen Akzente mit Schweizer Kunst des 20. Jahrhunderts und mit zeitgenössischer Kunst. Bei einer Führung durch die öffentlichen Räume des Hotels Stern und Post in Amsteg zeigt einer der Hauseigentümer, dass Alt und Neu, barocke Stuben und moderne Kunst, wunderbar miteinander harmonieren. Lassen Sie sich in die Geschichte des Hauses einführen und erfahren Sie mehr über die Kunstwerke und ihre Künstler.


Brienz - Grandhotel Giessbach

Brienz - Grandhotel Giessbach

Von den ersten Gästen bis zum Ende der Belle Epoque

Sa 01.09.2018, 15.00 Uhr // So 02.09.2018, 14.00 Uhr

Auf einem Rundgang führt unser Archivar Thomas Krebs durch die abwechslungsreiche Geschichte des Grandhotels Giessbach. Im Salon Davinet mit Bildern der Malerin Clara von Rappard, im Salon Giron und auf dem Parkgelände zeigt er, wie der Giessbach zum international bekannten Ausflugsziel wurde und wie sich das Grandhotel auf die vornehmen Gäste aus ganz Europa ausrichtete.


Sils Maria - Hotel Waldhaus

Sils Maria - Hotel Waldhaus

Zu Gast im Waldhaus - ein rundum Erlebnis

Sa 01.09. - Di 04.09.2018

Ein gemeinsamer Besuch im Sils Museum. Eine Hausführung hinter die Kulissen des Hotelbetriebs. Chef's Table mit einem Apero im Weinkeller und einem Souper in der Waldhausküche. Das Herbstprogramm mit 3 Übernachtungen inkl. Halbpension widerspiegelt unsere Philosophie: Wir sind Ihre Gastgeber. Deshalb laden wir Sie ein zu einem Jazzkonzert mit Joao Chamorro und zum Konzert des mechanischen Pianos von Welte-Mignon, das von Urs Kienberger und Guido Schmidt bedient und kommentiert erklärt wird. Ein Individueller Besuch am Silser Herbstfest rundet Ihre ebenso erholsamen wie anregenden Tage im Waldhaus ab.

mehr erfahren

Rorschacherberg - Schloss Wartegg

Rorschacherberg - Schloss Wartegg

Blütenzauber im Glas

So 02.09.2018, 10.30 Uhr

Wir spazieren durch den Garten, um Kräuter und Blumen für einen genussvollen Apero zu pflücken. Unsere Restaurantleiterin Petra Brandes verrät Ihnen, wie Sie diese Ingredienzien einsetzen und Ihre Gäste zu Hause mit einer einfach zubereiteten Bowle überraschen können. Ihre Kreationen mit den ungewöhnlichen Zutaten werden alle zum Staunen bringen. Schauen Sie unserer Restaurantleiterin über die Schulter und fragen Sie nach wertvollen Tipps & Tricks. Zum Wohl!

mehr erfahren

Mürren - Hotel Regina

Mürren - Hotel Regina

Das Help Team - Bauwochenende im Regina

So 02.09.2018, 14.00 Uhr

Freiwillige helfen bei der Sanierung des denkmalgeschützten Jugendstilhotels. Seit 2016 organisieren wir im Regina zwei mal im Jahr – unter Anleitung von Fachleuten – Bauwochenenden mit Freiwilligen. Sie ergänzen die Arbeit der örtlichen Handwerker und ermöglichen damit den Erhalt eines einfachen Jugendstilhotels. In einem Podiumsgespräch mit Akteuren und einer Führung durch das Hotel informieren wir über unsere Pläne, den Fortgang der Arbeiten, die Zukunft und Aussichten von Mürren. Von Ihnen wollen wir wissen, was sie sich von einem Hotel wie dem Regina erhoffen und was für Ideen sie dafür haben.

mehr erfahren

Solothurn - Baseltor & La Couronne

Solothurn - Hotel Baseltor

Aaretubing mit den Gastgebern

Mo 03.09. - Mi 05.09.2018 16.00 Uhr

Jeden Nachmitttag um vier Uhr spazieren Sie zusammen mit der Geschäftsleitung von La Couronne und Baseltor zum nahe gelegenen Aarehafen. Sie haben die Badesachen dabei, können sich mit einem aufblasbaren Autoreifen entspannt treiben lassen und in der langsam fliessenden Aare ein Bad nehmen. Ein Bad vor der schönen Kulisse der Solothurner Altstadt! Im Uferrestaurant Solheure warten die trockenen Kleider und ein gemeinsamer Apero auf Sie.

mehr erfahren

Klosters - Hotel Chesa Grischuna

Klosters - Hotel Chesa Grischuna

Bergwanderung zu den Jöriseen. Mit Barbara Rios Guler

Mo 03.09.2018 (nur bei gutem Wetter) Ersatzdatum: Do 06.09.2018

Die Jöriseen sind eine Gruppe von kleinen und kleinsten Bergseen, die dunkelblau, türkis oder stahlblau auf einem kargen Hochplateau über dem Flüelapass liegen. Barbara Rios Guler, die Besitzerin der Chesa Grischuna, möchte ihre Begeisterung für diese Kleinode mit ihren Gästen teilen und lädt alle ein, mit ihr die Jöriseen zu erwandern.

mehr erfahren

Luzern - Hotel Wilden Mann

Luzern - Hotel Wilden Mann

Fischen mit dem Gastgeber

Mo 03.09. // Mi 05.09. // So 09.09.2018

Arno Affolter, Geschäftsführer des Wilden Mannes, ist ein passionierter Fischer. Regelmässig nimmt er Hotelgäste mit auf den Vierwaldstättersee. Nach einer ersten Übernachtung im Wilden Mann ist früh aufstehen angesagt: Um 6.30 Uhr geht es los. Es lohnt sich: morgendliche Stille, die einmalige Stimmung auf dem erwachenden See, ungetrübte Sicht auf die Berge. Und das Gefühl, für einmal ein echter Fischer zu sein. Am Mittag gibt es ein Picknick auf dem Fischerboot. Und am Abend werden die selbst gefangenen Fische in der Küche des Wilden Mannes zubereitet – genau so, wie man sich das wünscht – und anschliessend im Restaurant Sauvage oder auf der Terrasse serviert. Zusammen mit einem passenden Tropfen aus dem Weinkeller. Nach dem langen Tag haben sich die Gäste eine zweite Nacht im gemütlichen Hotelzimmer redlich verdient. Inklusive Ausschlafen: Late Check-out gehört zum Angebot dazu.

mehr erfahren

St. Luc - Grand Hotel Bella Tola

St. Luc - Grand Hotel Bella Tola

Le monde fabuleux des champignons avec Anne-Françoise

Di 04.09.2018 09.30 - 12.30 Uhr

Nous allons explorer les profondeurs de la forêt au-dessus du village, soulever les mousses, toucher les lichens et humer les effluves du sous-bois. Un univers bien méconnu où émergent une multitude d’espèces de champignons. Pendant cette matinée didactique, nous apprendrons à reconnaître et à cueillir les champignons. Les espèces principales rencontrées vous seront décrites dans leurs aspects morphologiques et toxicologiques, et vous seront présentés leur comestibilité et les bonnes règles de leur récolte et de leur consommation. Sans oublier les anecdotes croustillantes ! N’ayez peur la mycologue cantonale, amie d’Anne-Françoise sera de la partie

mehr erfahren

Bergün - Hotel Kurhaus

Bergün - Hotel Kurhaus

Auf die Geiss gekommen

Di 04.09.2018 14.00 Uhr

Gastgeber Christof Steiner begleitet Sie in bester Geissenpeter-Manier mit den Bergüner Spaziergeissen auf eine Tour rund um das Dorf . Zu unserem Spaziergang mit den Tieren gehört auch ein kleiner Zvieri, selbstverständlich mit Geisskäse und mit Blick über das Tal. Das perfekte Familienabenteuer.

mehr erfahren

Guttannen - Grimsel Hospiz

Guttannen - Grimsel Hospiz

Ultimative Zeitreise – "gestern und heute"

Di 04.- Mi 05. 09. // Fr 07.- Sa 08. 09.2018 

Bis in die 80er Jahre des letzten Jahrhundert lebten an die zwanzig Angestellte der Kraftwerke Oberhasli mit ihren Familien an der Handeck. Es war ein schönes Leben in der Abgeschiedenheit. Ende Winter allerdings, wenn die Nerven von zu viel Abgeschiedenheit blank lagen, brauchte es wenig, bis untereinander die Fetzen flogen. Doch kaum brauchte jemand Hilfe, waren alle da und hielten zusammen. Wir erzählen interessante und skurrile Geschichten über Bauarbeiter, Gemsjäger und Passfahrer.


Brienz - Grandhotel Giessbach

Brienz - Grandhotel Giessbach

Ein Blick hinter die Kulissen

Mi 05.09.2018, 17.00 Uhr

Wer hatte die Idee, an den Giessbachfällen Hotels und die Standseilbahn zu bauen? Immer wieder retteten beherzte SchweizerInnen die Attraktionen rund um den Giessbach. Auf dem Rundgang durch das Hotel erzählen wir Ihnen spannende Anekdoten zum Grandhotel und seiner Geschichte. Natürlich darf ein Blick in die Küche und den Ballsaal nicht fehlen!


Soglio - Palazzo Salis

Soglio - Palazzo Salis

Wanderung mit dem Gastgeber

Mi 05.09.2018, 11.30 Uhr (bei schönem Wetter, Ersatzdatum Do 06.09.2018)

Hotelier Christian Speck lädt seine Gäste dazu ein, mit ihm zur Alp Tumbler zu wandern – einem seiner liebsten Orte im Bergell. Auf dem Weg halten wir ab und zu inne und erfahren Details über die Verwaldung und das frühere Leben in Soglio. Von der verwunschenen Alp Tumbler hat man einen wunderbaren Blick über das ganze Bergell und die Gipfel der Sciora Gruppe. Hier packen wir unseren Rucksack aus und geniessen die mitgebrachte Marenda. Frisch gestärkt nehmen wir den Rückweg nach Soglio in Angriff.

mehr erfahren

Vitznau - Hotel Terrasse am See

Vitznau - Hotel Terrasse am See

Rigi Wanderung mit den Gastgebern

Mi 05.09.2018

Pia Nussbaumer und Roland Scherrer, die Gastgeber im Hotel Terrasse am See in Vitznau, laden zu einer Rigi Wanderung mit Picknick ein Für den Anfang der Wanderung sind zwei Varianten möglich: die einen geniessen eine gemächliche Spaziergang durch Feld und Wald,die anderen besuchen auf rund 1200 Metern die Bio Bauernhöfe der Familien Gisler und Camenzind, die uns immer wieder mit Fleisch beliefernn. Später geht es gemeinsam weiter zum Picknick unterhalb des Vitznauerstocks mit herrlicher Sicht auf See und Berge.

mehr erfahren

Guarda - Hotel Meisser

Guarda - Hotel Meisser

Führung durch das Schellenurslimuseum

Do 06.09.2018 15.30 Uhr

Frau Meisser begleitet Sie ins hauseigene Schellenurslimuseum, das von ihr persönlich ins Leben gerufen worden ist. Erfahren Sie alles über die Entstehung, die Idee und über die Geschichte. Anschliessend lädt Frau Meisser Sie im Garten unseres Hotels zu einem kleinen Apero ein.


Zermatt - Hotel Monte Rosa

Zermatt - Hotel Monte Rosa

Edward Whymper, das Matterhorn und das Hotel Monte Rosa

Do 06.09.- So 09.09.2018

Bevor Edward Whymper im Juli des Jahres 1865 die Erstbesteigung des Matterhorns in Angriff nahm, wohnte er im Hotel Monte Rosa. Im Rahmen eines 3-tägigen Package zeigt Direktor Philippe Oswald seinen Gästen, wie eng das Monte Rosa mit dieser grossartigen und dramatischen Geschichte sowie mit Zermatt verbunden ist. Bei einer Hochgebirgswanderung zur Hörnlihütte, dem Ausgangspunkt zum Matterhorn, kommen Sie dem berühmten Berg so nahe, dass Sie schon fast mitten in der Wand stehen. Die Geschichte der Erstbesteigung können Sie am exklusiven Filmabend nochmals durchleben. Wir freuen uns, Sie vom 6. bis zum 9. September 2018 bei uns willkommen zu heissen. Ganz nach dem Motto: «Zu Gast bei Gastgebern» oder eben «Auf den Spuren von Edward Whymper»

mehr erfahren

Brienz - Grandhotel Giessbach

Brienz - Grandhotel Giessbach

Kitchen Apéritif - mit unserem Hoteldirektor

Do 06.09.2018, 17.00 Uhr

So sorgfältig die alten Elemente der Giessbachhotels erhalten und immer wieder erneuert werden, so radikal waren wir bei der Erneuerung unserer Küche. Die Umbauten 1989 und 2014 waren Meilensteine für den Giessbach-Betrieb. Schauen Sie mit dem Küchenchef Tobias Hanne hinter die Kulissen und erfahren Sie zudem viel Wissenswertes über unsere Werte und Prinzipien der Giessbach-Kulinarik.


St. Luc - Grand Hotel Bella Tola

St. Luc - Grand Hotel Bella Tola

Une histoire d’amour qui dure depuis 150 ans » avec Anne-Françoise

Do 06.09.2018, 18.00 - 19.30 Uhr

Nous allons explorer les entrailles de cette bâtisse historique avec Anne-Françoise. Elle nous dévoilera ses souvenirs de jeune fille et contera tant d’anecdotes empreintes d’humour et de réalisme que la visite sera comme un voyage dans le temps passé. Marcher sur le plancher du grenier, déambuler dans les offices réservé au personnel, lever les yeux au plafond dans la salle à manger historique, plonger ses mains dans une vieille malle oubliée, découvrir l’argenterie d’époque, caresser et humer les pages des livres d’or, autant d’émotions pour être transportés dans une histoire d’amour qui dure depuis plus de 150 ans. Le récit est vif et captivant ! A ne manquer sous aucun prétexte

mehr erfahren

Dürrenroth - Hotel Bären

Dürrenroth - Hotel Bären

Pfifferling, Maronenröhrling und Totentrompete. Gemeinsame Pilzsuche im Emmental!

Fr 07.09.2018 19.00 Uhr // Sa 08.09.2018 07.00 Uhr

Erleben Sie das Emmental wie zu den Zeiten der Jäger und Sammler. Stephan Beck, Pilzsammler und -kenner seit Kindestagen und Volker Beduhn, Gastgeber des Hotel Bären, zeigen Ihnen die besten Pilzplätze des Emmentals. Gemeinsam sammeln Sie, was die Wälder im Spätsommer hergeben, und zusammen mit Küchenchef Torsten Bolz verarbeiten Sie den Ertrag ihrer Suche zu schmackhaften Pilzgerichten. Eine Exkursion, die Naturerfahrung und Gastronomie zusammenbringt.

mehr erfahren

Turbenthal - Gasthof Gyrenbad

Turbenthal - Gasthof Gyrenbad

Schulreise in die Vergangenheit

So 09.09.2018 15.00 Uhr

Der Schauenberg war schon immer ein beliebtes Ziel für Schulwanderungen. Die Mitglieder der Familie Kunz, Besitzer des Gyrenbad, laden Sie zu dieser legendären Wanderung ein. Geniessen Sie mit uns die traumhafte Weitsicht. Stimmen sie ein in die typischen Lieder aus unserer Jugend. Im Gyrenbad werden Sie anschliessend mit einem süffigen Apero auf das feine Vier-Gang-Menü aus saisonalen & regionalen Köstlichkeiten eingestimmt. Bei einem passenden Glas Wein oder einem milden Digestif lassen wir die Schulreise ausklingen.

mehr erfahren

 


Buch Kulinarische Zeitreisen

Kulinarische Zeitreisen - Genuss in historischen Hotels der Schweiz

Das neue Werk präsentiert fünf appetitlich-anregende saisonale Reisen zu 54 Swiss Historic Hotels. Mit Zug, Postauto, Schiff und oftmals zu Fuss reisen Sie auf köstlichen Streifzügen durch die Schweiz. Dabei besuchen Sie pittoreske Dörfer, phänomenale Aussichtspunkte und werden in den Partnerhotels mit regionalen Spezialitäten verwöhnt.

Der bekannte Schweizer Philosoph und Publizist Ludwig Hasler führt mit seinem pointierten „Amuse Bouche“ in die Reisen ein.



 

  • Frühlingsreise – Striflates und Asparagus
  • Sommerreise – A tavola!
  • Spätsommerreise – Frisch gepflückt
  • Herbstreise – Santé!
  • Winterreise – Viadi Culinaric