Hotel buchen

 
Hotel wählen
Château Salavaux
Hotel Kloster Fischingen
Marktgasse Hotel
Hotel Crusch Alva
Hotel Monte Rosa
Hotel Falken
Hotel Terrasse am See
Gasthof Gyrenbad
Schloss Schadau
Jugendstil-Hotel Paxmontana
Romantik Hotel Schweizerhof Flims
Hotel Fex
Klosterhotel St. Petersinsel
Romantik Hotel Gasthof Hirschen
Romantik Hotel Bären
Berghotel Schatzalp
Palazzo Gamboni
Badrutt's Palace Hotel
Hotel Stern
Grand Hotel Bella Tola & St. Luc
Grandhotel Giessbach
Hotel Villa Carona
Hotel Ofenhorn
Hotel Chesa Salis
Hotel Krafft
BLUME. Baden Hotel & Restaurant
Culinarium Alpinum
Grand Hôtel & Kurhaus
Hotel Alte Herberge Weiss Kreuz
Hotel La Couronne
Hotel Baseltor
Hotel Palazzo Salis
Hotel Waldhaus
Schloss Wartegg
Hof Zuort
Hotel Albrici
Auberge du Mouton
Hirschen Stammheim
Landvogthaus Historisches Erlebnishotel
Hotel Regina
Hôtel Masson
Romantik Hotel Wilden Mann
Hotel Splendide Royal
Grand Hotel des Rasses
Romantik Seehotel Sonne
Hotel Chesa Grischuna
Hotel Waldrand Pochtenalp
Landgasthof Ruedihus
Hotel Kreuz
Alpinhotel Grimsel Hospiz
Meisser Resort
Kurhaus Flühli
Hotel Stern & Post
Kurhaus Bergün
Hotel Monte Verità
 
2 Erwachsene
1 Erwachsene
Übersicht
Bildergalerie öffnen
Seit 1903 | 7514 Fex/Sils (GR)

Hotel Fex

Nostalgisches Berghotel aus der Anfangszeit des alpinen Tourismus.
Meter für Meter in die Stille eintauchen, in die Abgeschiedenheit, in die Schönheit der autofreien, unberührten Natur.
Mehr entdecken
Meter für Meter in die Stille eintauchen, in die Abgeschiedenheit, in die Schönheit der autofreien, unberührten Natur.
Hier ist der letzte Teil der Reise der erste Teil der Ferien: bei der Post Sils Maria in den Hotelbus steigen oder zum Wanderstock greifen und das Gepäck vom hoteleigenen Bus ans Ziel bringen lassen. Ob Sie allein unterwegs sind, als Familie, als Gruppe: Am Ende des Tals stehen die Türen des Hotels Fex für Sie offen!Unseren Hotelgästen steht ein Bustransfer zur Verfügung

Lage

In den Bergen

Klassifikation

2 Sterne

Öffnungszeiten

26. Juni bis am 19. Oktober

Hoteltyp

Aktiv/Sport (Wandern/Bike, Ski)

Geschichte

Ein Berghotel mit Grandezza: Das Hotel Fex ist ein Juwel aus der Frühzeit des alpinen Tourismus. In den 1850er Jahren gebaut, stand es ursprünglich im Kurkomplex von St. Moritz Bad. Um 1900 wurde es in seine Einzelteile zerlegt und mit Pferdefuhrwerken ins Fextal transportiert. Nach 60 Jahren im Besitz derselben Familie wurde es im Mai 2010 von der Familie Dr. Marc und Lotte Bär-Schilder übernommen.

Zimmer

1 | 5

Zimmer

Die Ruhe geniessen und den Blick aus dem Fenster in die Weite schweifen lassen: Jedes unserer 16 Zimmer steht im Zwiegespräch mit der Natur – mit der Weite des Tals, den umliegenden Bergspitzen, dem silbernen Funkeln des Gletschers. Die Einrichtung ist schlicht und zweckmässig; dreizehn Zimmer verfügen über ein eigenes Bad oder eine Dusche, zwei über Toilette und Lavabo (Dusche auf der Etage).

Region

1 | 3

Wander- und Wunderwelt

Wer Ursprünglichkeit und Ruhe sucht, wird im Val Fex fündig. Das sechs Kilometer lange Seitental ist ein verträumtes Paradies, in dem ein Fahrverbot gilt und seit 1954 ein strenger Natur und Landschaftsschutz das Resultat zukunftsweisender Zusammenarbeit der Gemeinde Sils mit dem Schweizer Heimatschutz, Pro Natura und Pro Helvetia. Die zum Erhalt des Orts und Landschaftsbildes erlassenen Richtlinien sorgen überdies dafür, dass die Häuser nicht von unpassenden Bauten bedroht werden.
Gutschein

Den Gutschein erhalten Sie direkt als PDF und können diesen sofort ausdrucken.

Gutschein bestellen
Newsletter

Wir informieren Sie regelmässig über die Angebote der Swiss Historic Hotels.

Jetzt abonnieren
Social Media

Teilen Sie Ihre schönsten Momente mit #swisshistorichotels und inspirieren Sie andere.

Zur Social Wall