Kulturhotel Regina

  • Kulturhotel Regina, Mürren
    Kulturhotel Regina
  • Kulturhotel Regina, Mürren
    Kulturhotel Regina
  • Kulturhotel Regina, Mürren
    Kulturhotel Regina
  • Kulturhotel Regina, Mürren
    Kulturhotel Regina
  • Kulturhotel Regina, Mürren
    Kulturhotel Regina
  • Kulturhotel Regina, Mürren
    Kulturhotel Regina
  • Kulturhotel Regina, Mürren
    Kulturhotel Regina
  • Kulturhotel Regina, Mürren
    Kulturhotel Regina
Online buchen
Detailkarte einblenden

Das historische Haus steht als Kultur- und Verweilort für Einheimische und Gäste mitten im autofreien Dorf Mürren mit einmaligem Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau. Langjährige Gäste haben das Jugendstil-Haus im Sommer 2014 im Eigentum übernommen und führen es als einfaches Hotel weiter.

Weitab vom hektischen Treiben, hoch oben auf einer Bergterrasse – 1650 Meter über Meer – und nur durch das enge Lauterbrunnental von der mächtigen Bergkette Eiger, Mönch und Jungfrau getrennt, liegt mitten im Dorfzentrum von Mürren das historische Hotel Regina. Das über 100-jährige Traditions-Haus hat seinen ursprünglichen Charme bewahrt. Der prächtige Speisesaal, die Sonnenterrasse und die grosszügige Veranda bieten eine atemberaubende Sicht auf das Bergpanorama der Jungfrau-Region. Das Schilthorn und viele weitere weltberühmte Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten liegen direkt vor der Zimmertüre.

Geschichte Kulturhotel Regina

Geschichte seit 1895

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts etablierte sich in Mürren der Tourismus und die Beherbergung von Gästen. Das Bergdorf liegt hoch über dem Tal und war, bis zum Bau der Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren 1891, nur auf einem mühsamen Fussweg erreichbar. Begünstigt durch den Bau der Schienenverbindung und inmitten dieser Kulisse der hoch hinausragenden und tief ins Lauterbrunnental hinabfallenden Berner Alpen wurde 1895-97 der Vorläufer des heutigen Hotel Regina erbaut. Elisabeth Tschiemer und ihr Schwager Christen Zurschmid-Tschiemer aus Matten erwarben das Grundstück und bauten darauf die Pension Beau-Site mit 21 Fremdenzimmern. Der kompakte Bau vereinte in seiner Formensprache sowohl moderne, als auch traditionelle Stilelemente. Der dreigeschossige Holzbau war mit schlichten Schindeln versehen und wies ein massives Sockelgeschoss auf. Das neuartige Mansartdach mit den vier romantischen schlossartigen Ecktürmchen und der zentrale vorgesetzte Blendgiebel durchbrachen die ansonsten schlichte Architektur. Bereits um 1903 wechselte die Pension zum zweiten mal den Besitzer. Peter Tschiemer, ein Wirt aus Matten, erwarb das Hotel und gab ihm ein komplett neues Erscheinungsbild. Das Gebäude wurde mit einem neuen Mansart-Walmdach versehen, dazu kam ein weiteres Obergeschoss und ein dreiachsiger Anbau auf der Westseite. Das Haus wurde nun unter dem Namen Regina Hotel Beau-Site geführt. Zwischen 1911 und 1914/16 wich der Garten auf der Bergseite des Gebäudes dem heute noch bestehenden Entrée-Anbau. Im 20. Jahrhundert folgten weitere Besitzerwechsel und kleinere bauliche Veränderungen. Auf der Talseite wurde ein zweigeschossiger Anbau ausgeführt, vor 1972 wurde die ursprüngliche Holzschindelfassade durch Eternitplatten ersetzt. Das heutige Hotel Regina in Mürren erzählt in seinem gewachsenen Zustand ein Stück Tourismusgeschichte des Berner Oberlands. Begünstigt durch den Bau der Talverbindung und inmitten einer bewegten Zeit um die Jahrhundertwende, wurde das Hotel in eine dramatisch schöne Landschaft eingebettet. Das im Stile des Historismus und des frühen Heimatstils gestaltete Haus mit Einflüssen aus dem Jugendstil, weist nebst einer schützenswerten Architektur, ein historisch wertvolles Interieur auf. Das Hotel Regina ist seit 2015 Mitglied bei Swiss Historic Hotels.

Dimitri Schüttel
  • Gastgeber
  • Dimitri Schüttel
  • Hoteltyp
  • Kultur, Wandern, Wintersport, Feste
  • Ausstattung
  • 52 einfache Zimmer, teilweise mit eigener Nasszelle, gratis WLAN, Sonnenterrasse, Speissesaal, Panoramaveranda, Bar
  • Hotelklassifikation
  • Preiskategorie
  • < CHF 100 / < EUR 96
  • Öffnungszeiten
  • Juni bis Oktober Dezember bis April
Übersicht aller Hotels